Die Unwetter in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und auch in anderen Regionen und Bundesländern Deutschlands wie Sachsen und Bayern haben verheerende Ausmaße. Wir sind traurig, bestürzt und mit unseren Gedanken bei den Hochwasser-Betroffenen. Den Helfern vor Ort danken wir von Herzen für ihren unermüdlichen Einsatz.

Das Hochwasser hat große Schäden angerichtet und auch Tierschutzvereine, Tierheime und Tierhalter in den betroffenen Regionen getroffen. Es kam zu Stromausfällen und mindestens ein Tierheim musste evakuiert werden. Tierheime, die glimpflicher davonkamen, starteten kurzfristig Hilfsaktionen und bieten anderen Tierheimen sowie evakuierten Tierhaltern an, ihre Lieblinge vorübergehend aufzunehmen. Auch viele Privatpersonen bieten ihre Unterstützung an. Wir haben auf unserer Seite www.tierheime-helfen.de/hochwasser einige Hilfsangebote zusammengestellt.